Weil in uns die Kraft des Neuen steckt!

Die Stadt Neu-Ulm feiert im Jahr 2019 ihr 150. Stadtjubiläum.

Gefeiert wird vom 7. April bis 29. September 2019.
Das Datum flankiert die Termine 7. April 1811 und 29. September 1869: Am 7. April 1811 gab König Max I. Joseph die Erlaubnis, dass eine Gemeinde gegründet werden durfte. Am 29. September 1869 erhob König Ludwig II. Neu-Ulm „in allergnädigstem Wohlwollen (…)“ in die Reihe der Städte des Königreichs Bayern.

Offenheit, Mut zur Veränderung und Gestaltungswille prägen unsere Stadt seit ihrer Gründung. Seitdem war und ist Neu-Ulm ein Ort, an dem das Neue einen besonderen Stellenwert genießt.
Genau das wollen wir 2019 feiern.

Wir leben Neu: bewegte Geschichte, bewegte Bilder.

Neu-Ulm. Stadt des rasanten Wandels seit nahezu 150 Jahren. Die treibende Kraft damals wie heute: Menschen, die das Neue leben.

Wir leben Neu – in allen Stadtteilen.

Das Ganze ist mehr als die Summe der Teile: Neu-Ulm lebt in und mit seinen Stadtteilen. Jeder einzelne fügt dem Großen und Ganzen etwas Wichtiges hinzu. Genau wie die Facetten eines Diamanten.

Steinheim Finningen Reutti Holzschwang Jedelhausen Hausen Gerlenhofen Ludwigsfeld Weststadt Schwaighofen Neu-Ulm Stadtmitte Offenhausen Burlafingen Pfuhl

Gemeinsam Neues schaffen: Sponsoren gesucht!

Wer das Neue leben will, braucht Mut, Begeisterung – und Partner, die Rückenwind geben. Setzen Sie Ihr Zeichen. Jeder Beitrag ist willkommen. Sichern Sie sich Ihren Platz auf dieser Seite und im Herzen der Bürgerinnen und Bürger!

Unterstützen Sie die Jubiläumsaktivitäten und leben Sie Ihre Verbundenheit zur Stadt. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 0731/7050-6100 und per E-Mail an r.mager@neu-ulm.de